Menü

Die neue Jugend- und Auszubildendenvertretung

Im Dezember vergangenen Jahres ist in unserem Betrieb eine neue Jugend- und Auszubildendenvertretung (JAV) ernannt worden. Das fünfköpfige Team wurde von allen HiPP-Azubis und Jugendlichen unter 25 Jahren gewählt und setzt sich aus verschiedenen Ausbildungsrichtungen zusammen.
Viele größere Betriebe verfügen über eine JAV, doch wozu ist diese überhaupt zuständig und was macht Sie für die Auszubildenden so wichtig?

Die JAV, setzt sich in Kooperation mit dem Betriebsrat dafür

ein, dass die Interessen und Anliegen der Auszubildenden durchgesetzt werden. Sie sorgt dafür, dass die Zufriedenheit unter den Jugendlichen in der Firma erhalten bleibt und verfolgt das Ziel, die Gemeinschaft im Ausbildungsbereich durch verschiedene Aktionen, wie zum Beispiel dem alljährigen Azubi-Bowling oder dem kollektiven Grillabend im Sommer, zu fördern.

Die Amtszeit des Teams beträgt zwei Jahre, bis wieder neue Mitglieder für die Auszubildendenvertretung gewählt werden. Selbstverständlich können sich die bisherigen Mitglieder auch bei der nächsten Wahl wieder aufstellen lassen.

 Wir wünschen der neuen JAV viel Spaß in ihrem Amt und freuen uns auf die bevorstehenden Azubi-Veranstaltungen!

 


img
Wer Babys in den Mittelpunkt stellt, trägt große Verantwortung.

Deshalb sind unsere Bio-Produkte von ganz besonderer Qualität und gemäß EU-Bio-Verordnung ohne Gentechnik.
img